05.05.14

Auftakt des Berliner Büros für Verbundberatung

Dr. Udo Niehage (UVB), Claudia Frank (VFB), Vera Pohl (Auszubildende), Dr. Eric Schweitzer (IHK), Arbeitssenatorin Dilek Kolat und Stephan Schwarz (HWK) bei der Eröffnung des Berliner Verbundbüros (v.l.n.r.) | Foto: Michael Brunner

Jedes Unternehmen kann ausbilden – nach diesem Motto fand heute die Auftaktveranstaltung des Berliner Büros für Verbundberatung im Biohotel Almodóvar, das bereits im Verbund ausbildet, statt. Die Verbundberatung ist ein Gemeinschaftsprojekt von IHK, Handwerkskammer, dem Verband Freier Berufe und der UVB. Das Projekt soll dazu beitragen, die duale Berufsausbildung in Berlin als zentralen Baustein der Fachkräftesicherung weiter voranzubringen. Die Eröffnung des Verbundbüros, das aus Mitteln des Landes Berlin gefördert wird, ist ein erster wichtiger Meilenstein.

Zur Pressemitteilung

Kontakt

Thoralf Marks
Berufs- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] uvb-online.de