29.04.15

Berlin mit an der Spitze des Wirtschaftswachstums im Jahr 2014

Berlins Wirtschaft nimmt weiter Fahrt auf. | © Fotolia 2016 / JFL Photography

Zu den heute veröffentlichen Zahlen des Berliner Wirtschaftswachstums im Jahr 2014 sagt UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck: 

„Berlins Wirtschaft nimmt weiter Fahrt auf. Der starke Zuwachs im Baugewerbe ist ein eindeutiger Beleg dafür, dass in der Stadt bereits der '13. Bezirk' im Entstehen ist. Berlin ist nicht nur für Touristen ungebrochen attraktiv, sondern auch für viele Menschen, die in der Hauptstadt leben und arbeiten wollen. Allein im vergangenen Jahr ist die Zahl der Berliner Bevölkerung um 44.700 gestiegen. Dieser Trend hält weiter an.“ 

Zudem erklärt Amsinck: „In die Rahmenbedingungen für den Zuwachs muss weiter investiert werden. Die in den Investitionsfonds aus 2014 fließenden 413 Mio. Euro Sondervermögen will der Senat vor allem für Schulen, Bäder, Wohnungsbau und Sportstätten verwenden. Ebenso wichtig ist aber auch eine Teilverwendung für dringende zusätzliche Investitionen in die Erhaltung der Verkehrsinfrastruktur – hier liegt ein Investitionsstau von rund 500 Mio. Euro. Das muss angepackt werden.“

Die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) sind die Stimme der Wirtschaft in der Hauptstadtregion. Wir stehen für 60 Mitgliedsverbände aus allen wichtigen Branchen, von der Autoindustrie bis zur Startup-Branche. Als Landesvereinigung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und Landesvertretung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) setzen wir uns für die Belange der regionalen Wirtschaft auf Bundesebene ein. Unser ordnungspolitisches Leitbild ist die Soziale Marktwirtschaft mit einem funktionierenden Wettbewerb. Für uns sind unternehmerische Freiheit, ökonomische Leistungsfähigkeit und Verantwortung für das Gemeinwohl untrennbar miteinander verbunden.

Ihr Ansprechpartner zum Thema "Wirtschaftsdaten"

Klaus Jeske
Volkswirtschaft, Statistik und Förderpolitik
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] uvb-online.de

Pressekontakt

Carsten Brönstrup
Abteilungsleiter Presse und Kommunikation, Pressesprecher
Carsten
Brönstrup
Telefon:
+49 30 31005-114
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Broenstrup [at] uvb-online.de
Madlen Dietrich
Startup-Wirtschaft und Innovationspolitik
Madlen
Dietrich
Telefon:
+49 30 31005-206
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Dietrich [at] uvb-online.de