Digitale Bildung

Der digitale Wandel hat längst alle Bereiche der Gesellschaft erfasst. Darauf muss auch das Schulsystem reagieren. Deshalb machen wir uns stark für eine bessere technische Ausstattung der Schulen und für die nötige permanente Qualifizierung der Lehrkräfte. Mit Initiativen und Projekten unterstützen wir die Schulen im digitalen Wandel.

Die SCHULEWIRTSCHAFT-Akademie Berlin-Brandenburg

Unter der neuen Dachmarke SCHULEWIRTSCHAFT-Akademie bündeln die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg eine Reihe von Bildungs-Aktivitäten zur Lehrerfortbildung und Förderung der Berufs- und Studienorientierung an den Schulen. Digitale Bildung und Medienkompetenz sind angesichts der sich wandelnden Arbeitswelten Schwerpunktthemen des Angebots. Die SCHULEWIRTSCHAFT-Akademie bietet Bewerbungstrainings, Hilfen bei der Gründung der eigenen Firma, Informationsveranstaltungen über zukunftsträchtige Berufe und vieles mehr.

09.11.16
Berlin
Ein „Digitaler Bildungspakt“ für mehr Chancengleichheit und Wettbewerbsfähigkeit
Politische Handlungsempfehlungen für die richtige Bildung in einer zunehmend digitalen Lebens- und Arbeitswelt
Digitales Deutschland
08.11.16 Microsoft Berlin
Konferenz zum Digitalen Bildungspakt
Mit der Konferenz zum Digitalen Bildungspakt bündeln die Partner ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu den maßgeblichen Entwicklungen für Lehren und Lernen in einer digitalen Welt und stoßen die politische Debatte um Strategien für digitale Bildung in Deutschland weiter an.
Digitale Bildung an Schulen
21.10.16
Berlin
Vernetztes Lernen – Wie digital muss Bildung sein?
In einer Welt, in der digitale Technologien zum Lebens- und Arbeitsalltag gehören, muss auch digitale Bildung zum Schulalltag werden. Das war Ausgangspunkt einer intensiven Diskussion unter dem Titel „Vernetztes Lernen – Wie digital muss Bildung sein?“.
Digitale Bildung an Schulen
12.10.16
Berlin
"Jetzt müssen die Länder liefern"
Der Bund will für fünf Milliarden die Schulen mit moderner IT-Technik ausstatten. Das kann aber erst der Anfang sein, findet die UVB.
Digitalisierung
12.09.16
Berlin
50 neue Forscher für die Digitalisierung
Digitale Lösungen für morgen entwickeln – das ist der Aufrag des neuen Einstein Centers Digital Future. Darum kümmern sich von nun an weitere Professoren. Auch die Wirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag.
Digitale Bildung
12.09.16
UVB zur Einrichtung von 50 zusätzlichen Professuren rund um das Thema Digitalisierung
Die Hauptstadtregion muss alles tun, um beim Thema Digitalisierung in der ersten Liga mitzuspielen. Die 50 zusätzlichen IT-Professuren sind ein wichtiger und richtiger Schritt.
Digitalisierung ist Chefsache
20.08.16
Berlin
Ausbildung digital
Die digitale Bildung im dualen Ausbildungssystem steht hierzulande noch am Anfang, lautet das Fazit des Monitors Digitale Bildung der Bertelsmann-Stiftung.
Digitale Schule
07.06.16
Berlin
Das war unsere Runde zur "Digitalen Bildung in der Schule"
Dokumentation zur Podiumsdiskussion "Wie digital ist unsere Schule?" am 31. Mai 2016 im Haus der Wirtschaft – Fotos, Eindrücke, Impressionen.
Handlungsfelder Digitalisierung
02.06.16
Berlin
Wirtschaft legt Fahrplan für Digitalisierung in der Hauptstadtregion vor
Zehn Handlungsfelder für die Entwicklung Berlins und Brandenburgs zu einem europäischen Top-Standort für Digitales
Digitale Hauptstadtregion
02.06.16 Haus der Wirtschaft
Digital Labor Dialog – der Weg zur digitalen Hauptstadtregion
Was muss passieren, damit die Hauptstadtregion die Chancen der Digitalisierung nutzen kann? Beim Digital Labor Dialog am 2. Juni im Haus der Wirtschaft wollen wir einen Handlungsleitfaden für die kommenden Jahre entwickeln.

Ihre Ansprechpartnerin zum Thema digitale Bildung

Sophia Madeleine Gaebler
Schul- und Hochschulpolitik
Sophia Madeleine
Gaebler
Telefon:
+49 30 31005-126
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Gaebler [at] uvb-online.de

Ihre Ansprechpartnerin zum Thema EdTech

Madlen Dietrich
Startup-Wirtschaft und Innovationspolitik
Madlen
Dietrich
Telefon:
+49 30 31005-206
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Dietrich [at] uvb-online.de

Ihr Ansprechpartner zum Thema digitale Ausbildung

Thoralf Marks
Berufs- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] uvb-online.de