17.08.21 | 16:00Berlin

UVB Personalforum in Zusammenarbeit mit dem ddn

Psychische Belastungen und Erkrankungen in der Arbeitswelt
Tabu – „Darüber erzählt man nicht – (oder vielleicht doch?) Über psychische Belastungen zu sprechen ist nicht einfach. Genau das werden wir tun mit Betroffenen und Akteuren, die ihre Erfahrungen für den beruflichen Umgang gern weitergeben.

Das Thema „psychische Gesundheit“ kommt nicht nur durch Corona verstärkt in der Arbeitswelt an. Gesellschaftliche und persönliche Unsicherheiten, Homeoffice, Kurzarbeit, wirtschaftliche Ein- und Umbrüche beeinflussen den Alltag von Beschäftigten und führen zu einer hohen Zahl an psychischen bzw. psychosomatischen Belastungen und in der Folge zu Erkrankungen.

Und trotzdem ist es schwierig, im Arbeitsalltag, in der Zusammenarbeit im Team, im Umgang mit Kollegen und Führungskräften über das Thema zu sprechen. Noch schwieriger ist es, genau zu wissen, was zu tun ist.

Im Rahmen eines „Erzählraumes“ am Dienstag, den 17. August 2021 von 16 bis 18 Uhr wollen wir das Thema anhand persönlicher Geschichten beleuchten. Fünf bis sechs Erzähler und Erzählerinnen lassen uns aus verschiedenen Blickwinkeln an ihren Erfahrungen teilhaben.

Das detaillierte Programm werden wir hier rechtzeitig einstellen. 

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme den Mitgliedern des Personalforums Berlin-Brandenburg vorbehalten ist. Nicht-Mitglieder mit Interesse an einer Teilnahme wenden sich bitte an Hannelore Wolff, telefonisch unter (030) 31005-141 oder per Mail an Hannelore.Wolff@uvb-online.de.

Veranstaltungsort

Dachterrasse der bbw Hochschule,
Leibnizstraße 11 - 13, 10625 Berlin

Anmeldung

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten in Form von Name, Vorname, Funktion und Firma im Rahmen einer Teilnehmerliste zur Veranstaltung veröffentlicht werden dürfen. Dies umfasst das Auslegen einer gedruckten Teilnehmerliste am Veranstaltungsort und die digitale Weitergabe an die Teilnehmer/innen und Beteiligten der Veranstaltung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Abbrechen

Ihre Ansprechpartnerin

Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] uvb-online.de