12.03.14

UVB stiftet Sonderpreis „Ausbildung“ beim Benchmark-Wettbewerb Great Place to Work Berlin-Brandenburg

Antje Rabenalt (Berlin Partner), Alexander Schirp (UVB-Geschäftsführer), Michaela Hiller (Personalleiterin Mercedes-Benz Bank Service Center) , Tom Schneider (Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Bank), Andreas Schubert (GPTW-Geschäftsführer) (v.l.n.r.)

Am 12. März wurden die Gewinner des Great Place to Work Benchmark-Wettbewerbs 2014 „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg“ geehrt. Die UVB unterstützt den Wettbewerb als Premiumpartner und hat den mit 3.000 Euro dotierten Sonderpreis „Ausbildung“ gestiftet. Mit dem Sonderpreis möchte die UVB Berliner und Brandenburger Unternehmen würdigen, die sich in herausragender Weise für die Förderung des Ausbildungsnachwuchses einsetzen und gleichzeitig noch mehr Unternehmen motivieren, Zukunftssicherung durch Ausbildung zu betreiben. Gewinner des ersten Sonderpreises ist das Mercedes-Benz Bank Service Center.

Kontakt

Alexander Schirp
Abteilungsleiter Arbeitsmarkt, Ausbildung, Gesundheitspolitik
Alexander
Schirp
Telefon:
+49 30 31005-106
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Schirp [at] uvb-online.de