18.06.18

Von der Praxis – für die Praxis

Die neue "Checkliste Schülerbetriebspraktikum"

Der Blick in die Praxis hat sich als die beste Methode zur Berufs- und Studienorientierung bewährt. Ein Betriebspraktikum bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, im echten Berufsalltag erste Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln und so die eigenen Vorstellungen zu konkretisieren. Damit dies gelingt, ist jedoch die Qualität der Praktika entscheidend. Eine neue Checkliste der Bundesagentur für Arbeit gemeinsam mit SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland soll Lehrern, Schülern, Eltern und Betreuern in Betrieben helfen, Schülerbetriebspraktika optimal umzusetzen.

Dabei geht die Handreichung auf die drei wichtigen Themenfelder der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung ein und gibt wertvolle Hinweise, wie diese erfolgreich gestaltet werden können. Mit Fragestellung und Links zu weiterführenden Tools und Informationen deckt die Checkliste das gesamte Spektrum des Schülerbetriebspraktikums ab. Zudem werden die für die einzelnen Zielgruppen wichtigsten Qualitätskriterien zur Umsetzung übersichtlich festgehalten.

Die Online-Version ist barrierefrei. Printexemplare können kostenfrei angefordert werden per E-Mail an Bildung@arbeitgeber.de.
 

Download

Checkliste Schülerbetriebspraktikum
Checkliste Schülerbetriebspraktikum

Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Praktika

Ihre Ansprechpartnerin

Sophia Madeleine Seidl
Schul- und Hochschulpolitik
Sophia Madeleine
Seidl
Telefon:
+49 30 31005-126
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Seidl [at] uvb-online.de