24.05.24 | 07:50
Zum Kalender hinzufügen
Berlin

Mobility Innovators Group

Zukunft gestalten, Neues wagen - Mobilität sicher und intelligent gestalten
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Intelligente Mobilität“ diskutieren wir diesmal mit Sebastian Askar, Referatsleiter für Digitalisierung, Gesundheitswirtschaft und Mobilität in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe.

Rund zwei Jahre haben die Senatsverwaltungen für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt in Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO und zahlreichen Stakeholdern die Gesamtstrategie Ladeinfrastruktur 2030 für das Land Berlin erarbeitet.

Diese gilt als wichtiger Meilenstein und ist richtungsweisend für einen beschleunigten, bedarfsgerechten Ausbau der Ladeinfrastruktur in der Hauptstadt. In unserer Frühstücksdebatte Intelligente Mobilität von UVB und eMO am 24. Mai 2024 möchten wir Ihnen die einzelnen Elemente der Strategie vorstellen und mit Ihnen diskutieren.

Hierfür haben wir Sebastian Askar, Referatsleiter für Digitalisierung, Gesundheitswirtschaft und Mobilität in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, eingeladen.

Wer sich gerne schon vorab informieren möchte, kann dies auf der neuen Website Ladeinfrastruktur Berlin eMO - ladeinfrastruktur.berlin tun. Dort finden Sie die Gesamtstrategie zum Download sowie einen Erklärfilm, der auf den Prozess und die Notwendigkeit der Strategie eingeht.

Die Debatte erfolgt als Präsenzveranstaltung in unseren Räumlichkeiten im Ludwig-Erhard-Haus, Adresse: Berlin Partner, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin (3. OG, Raum Holzmarkt). 

Ab 7:50 Uhr steht ein reichhaltiges Frühstück für Sie bereit, um 8:15 Uhr starten wir mit dem Programm. Das Debattenende ist für ca. 9:30 Uhr anberaumt, danach haben Sie noch die Möglichkeit zu Netzwerken.


Anmeldung
 

Die Anmeldung erfolgt auf persönliche Einladung. Daher werden wir einige Tage vor der Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung (bzw. -absage) versenden. Wir bitten um Verständnis, dass Sie nur mit einer Bestätigung teilnehmen können.

Wenn Sie mehr zu Teilnahmemöglichkeiten und inhaltlichen Schwerpunkten erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Burkhard Rhein (Telefon 030 31005-117, rhein@uvb-online.de).

Veranstaltungsort

Berlin Partner / eMO,
Fasanenstraße 85, 10623 Berlin

Veranstalter



Berliner Agentur für Elektromobilität
Berlin Partner für Wirtschaft
und Technologie GmbH (eMO)

Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Tel.: 030 46302-351
Mail: info@emo-berlin.de

 


Unternehmensverbände
Berlin und Brandenburg e. V. (UVB)

Am Schillertheater 2
10625 Berlin

Tel.: 030 31005-117
Mail: Rhein@uvb-online.de

Ihre Ansprechpartner

Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] uvb-online.de
Sven Weickert; UVB; Geschäftsführung
Geschäftsführer
Sven
Weickert
Telefon:
+49 30 31005-141
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Weickert [at] uvb-online.de