27.10.20 | 16:00Berlin

UVB-Personalforum

Digitalworkshop „Umgang mit Widerständen in Veränderungssituationen“
Führungskräfte und Mitarbeitende müssen flexibel und agil arbeiten. Denn digitale Arbeit erfordert Resilienz und Veränderungsbereitschaft. Dieser Thematik widmen wir uns in einem einstündigen digitalen Workshop unter Leitung von Dr. Martina Dopfer.

Die Corona-Pandemie verstärkt Trends, die bereits vor 2020 in den Fokus gerückt sind. Viele Studien belegen, Resilienz, Digitalisierung und Veränderungsfähigkeit werden für Unternehmen essenziell, um handlungsfähig zu bleiben. Führungskräfte und Mitarbeitende müssen flexibel und agil arbeiten. Die Zunahme der digitalen Arbeit und die neuen Formen des Austausches brauchen eine hohe Resilienz und Veränderungsbereitschaft.

Dieser Thematik wollen wir uns in einem einstündigen digitalen Workshop unter der Leitung von Dr. Martina Dopfer widmen. Der Workshop startet mit einer gemeinsamen Übung. In ihrem Vortrag beleuchtet Dr. Dopfer die Hintergründe von inneren Resistenzen. Sie zeigt auf, warum es Menschen, insbesondere in Unternehmen so schwer fällt, sich auf neue Situationen einzustellen.

Der Vortrag wird angereichert durch praktische Methoden und Werkzeuge, die für HR aber auch für Führungskräfte relevant sind. Im Anschluss bleibt Zeit für einen virtuellen Austausch.

Dr. Martina Dopfer hat zu Digitalisierung und Geschäftsmodellen an der Universität St. Gallen und Berkeley promoviert. Seit fast 10 Jahren coacht sie Gründer und Führungskräfte und begleitet Startups, Mittelstands- und Großunternehmen in Veränderungsprozessen. In ihrem Buch „Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen“  stellt sie methodische Ansätze vor, die sie auch mit ihrem Unternehmen myndway umsetzt.

Hinweise zur Anmeldung

Auf dieser Seite können Sie sich für die Veranstaltung gerne bis zum 23. Oktober 2020 anmelden. Die Online-Zugangsdaten senden wir Ihnen rechtzeitig zu.

Bitte beachten Sie, dass die kostenlose Teilnahme nur für Mitglieder unseres Personalforums möglich ist. Sollten Sie noch kein Mitglied sein, haben aber Interesse an einer Teilnahme, wenden Sie sich bitte an Frau Wiedemann unter Jutta.Wiedemann@uvb-online.de.

Veranstaltungsort

Digitalworkshop - Haus der Wirtschaft,
Am Schillertheater 2, 10625 Berlin

Anmeldung

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten in Form von Name, Vorname, Funktion und Firma im Rahmen einer Teilnehmerliste zur Veranstaltung veröffentlicht werden dürfen. Dies umfasst das Auslegen einer gedruckten Teilnehmerliste am Veranstaltungsort und die digitale Weitergabe an die Teilnehmer/innen und Beteiligten der Veranstaltung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Auf dieser Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die wir für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbandsfamilie analog und digital nutzen. Mehr zum Zweck der Erstellung und zur Verwendung der Aufnahmen erfahren Sie in unseren Fotohinweisen.

Bei der Anmeldung zur Veranstaltung erheben wir personenbezogene Daten. Darüber, wie diese Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden, informiert unsere Datenschutzerklärung.

Abbrechen

Video


Moderatorin Dr. Martina Dopfer informiert über die Themen beim UVB-Personalforum 2020 (Länge: 01:00 Minuten)


Personalforum Berlin-Brandenburg
Arbeitsgemeinschaft für die Personalleitungen in der Hauptstadtregion

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] uvb-online.de

Für organisatorische Rückfragen

Hannelore Wolff
Sekretariat
Hannelore
Wolff
Telefon:
+49 30 31005-141
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wolff [at] uvb-online.de