Industrie und Innovation

Die Industrie hat eine Schlüsselfunktion für die wirtschaftliche Entwicklung insgesamt. Sie ist wertschöpfungsstark und sorgt in weiteren Wirtschaftszweigen für Aufträge und Beschäftigung – von unternehmensnahen Dienstleistungen bis hin zum Handwerk. Berlin und Brandenburg brauchen Rahmenbedingungen, die die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie nachhaltig sichern und Innovationen fördern. Wichtig ist außerdem ein kreativer Austausch mit der Startup-Wirtschaft.

Unser Einsatz für die Industrie ist vielfältig. Wir kümmern uns um den Steuerungskreis Industriepolitik des Regierenden Bürgermeisters von Berlin ebenso wie um die industriellen Masterpläne und Clusterstrategien in Berlin und Brandenburg. Zudem unterstützen wir zahlreiche Initiativen und Projekte wie die Lange Nacht der Industrie oder die Berliner Agentur für Elektromobilität.

Intelligente Vernetzung und Digitalisierung sind Zukunftschancen und Herausforderungen für die Wirtschaft insgesamt und insbesondere für die Industrie (Industrie 4.0). Mit unserer Plattform „UVB-Digital Labor Wirtschaft 4.0“ unterstützen wir den digitalen Wandel der Wirtschaft in der Hauptstadtregion.

Container Handel Welthandel Konjunktur Hafen Export
04.01.22
Berlin
Warum die Lieferketten stocken
Corona setzt die Lieferketten unter Druck. Teile und Rohstoffe fehlen, oft über Monate. Erst im zweiten Halbjahr könnte es besser werden
Container Handel Welthandel Konjunktur Hafen Export
04.01.22
Berlin
Warum die Lieferketten stocken
Corona setzt die Lieferketten unter Druck. Vielen Firmen fehlen Teile und Rohstoffe, oft über Monate. Erst im zweiten Halbjahr könnte es besser werden
wood; traffic; light; ampel; die grünen; grünen; fdp; spd; yellow; red; green; closeup; white; coalition; election; germany; german; party; politics; concept; table; isolated; crayons; pencil; paint; wooden; art; group; school; background; color; colorful
08.12.21
Amsinck: „Neue Bundesregierung muss Innovationskraft der Unternehmen nutzen“
Zum Amtsantritt der neuen Bundesregierung fordert UVB-Hauptgeschäftsführer Amsinck den Bund, Berlin und Brandenburg auf, gemeinsam für dynamisches Wachstum zu sorgen.
Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2017
30.11.21
Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2021
Bereits zum 30. Mal rief der Innovationspreis Berlin-Brandenburg Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftseinrichtungen der Region auf, sich mit richtungsweisenden Ideen, Produkten und Verfahrenslösungen zu bewerben. Nun stehen die Sieger fest!
Blick in eine Produktionshalle
29.11.21 DIHK Service GmbH
Industriestandort Berlin-Brandenburg – Gegenwart und Visionen
Wie kann die Metropolregion Berlin-Brandenburg in der aktuellen Transformation als Industriestandort gestärkt werden? Die Service- und Beratungsstelle für regionale Industrieinitiativen lädt Stakeholder aus der Industrie ein, Chancen und Perspektiven zu diskutieren.
Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2017
09.11.21
Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2021
Bereits zum 38. Mal ruft der Innovationspreis Berlin-Brandenburg Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftseinrichtungen der Region auf, sich mit richtungsweisenden Ideen, Produkten und Verfahrenslösungen zu bewerben.
Empfang, UVB-Spitze, Staatskanzlei, Brandenburg, Präsident, Moschko, Ministerpräsident, Woidke, Büchner
03.11.21
Potsdam
Ministerpräsident empfängt Präsident
Antrittsbesuch: Der neue UVB-Präsident Stefan Moschko ist von Brandenburgs Ministerpräsident empfangen worden. Dabei waren die aktuellen Herausforderungen für die Wirtschaft das zentrale Thema.
30.09.21
Berlin
Sondierungsgespräche: Wirtschaft fordert Politik für mehr Wachstum und Arbeitsplätze in Berlin
Nach der Wahl beginnen in Berlin die Sondierungsgespräche. Die Stadt braucht Bedingungen für mehr Wachstum, mahnt die Wirtschaft an.
Berlin, Fernsehturm, Skyline, Himmel
08.09.21
Unternehmer verlangen Jahrzehnt der Erneuerung für Berlin
Auf einer Online-Konferenz unter dem Motto „Zukunft gestalten, Neues wagen“ hat die Berliner Wirtschaft entschlossenere Modernisierungsschritte von der Politik gefordert.
Berliner Senat
08.09.21 Haus der Wirtschaft
Zukunft gestalten - Neues wagen.
Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich inmitten tiefgreifender Veränderungen. Wie kann eine innovative Metropole wie Berlin erfolgreich daraus hervorgehen? Wir diskutieren die wichtigsten wirtschaftspolitischen Weichenstellungen, die der neue Berliner Senat nach der Abgeordnetenhauswahl vornehmen muss.

Kontakt

Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Industrie-, Energie- und Infrastrukturpolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] uvb-online.de

Partner