Unsere Initiativen und Aktivitäten

Eine duale betriebliche Ausbildung bietet viele berufliche Perspektiven und Karrierechancen – das wollen wir den jungen Menschen zeigen. Deshalb machen wir uns mit verschiedenen Projekten und Initiativen zur Nachwuchsgewinnung dafür stark, diesen Bildungsweg weiter aufzuwerten.

Ausbildung in Berlin und Brandenburg
Ausbildung in Berlin und Brandenburg

Wer auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, findet hier Informationen zu Ausbildungsberufen, Ansprechpartnern unserer Mitgliedsverbände und -innungen und Stellenbörsen in Berlin und Brandenburg.

UVB, Berlin, Brandenburg, Titel, Ausbildung, Broschüre, 2022
Ausbildung: Vom Traum zum Beruf

Diese Broschüre gibt einen Überblick über die duale Ausbildung in Berlin und Brandenburg. Sie zeigt die Angebote unserer Mitgliedsverbände und hilft Lehrkräften, Eltern, Berufsberatern und anderen, Informationen und Ansprechpartner zu finden.

 

Die Berliner Jugendberufsagentur
Die Jugendberufsagentur Berlin (JBA Berlin) ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für alle Jugendlichen, die am Übergang von der Schule in den Beruf stehen. Sie ist als „One-Stop-Agency“ konzipiert, in denen Beratungs- und Unterstützungsleistungen verschiedener Partner unter einem Dach angeboten werden. Zu den Partnern zählen die Agenturen für Arbeit, JobCenter, die Jugendhilfe und berufliche Schulen. Die JBA Berlin ist seit 2016 an 12 Standorten aktiv.

Die Gründung der JBA Berlin nach Hamburger Vorbild geht auf eine Vereinbarung der „Sonderkommission Ausbildungsplatzsituation“ beim Regierenden Bürgermeister unter maßgeblicher Anregung der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) zurück. Die UVB ist Bündnispartner im Landesbeirat der JBA Berlin.

Das Berliner Netzwerk für Ausbildung (BNA)
Bereits seit 2004 begleitet das Berliner Netzwerk für Ausbildung (BNA) Schülerinnen und Schüler der zehnten Klasse beim Übergang von der Schule in die Berufswelt. Unterstützt werden die Jugendlichen bei allen Belangen bezüglich der Berufswahl, der Vorbereitung auf die Bewerbung und bei der Kontaktaufnahme zu Ausbildungsbetrieben. Mittlerweile unterstützen 300 Berliner Unternehmen das Projekt. Träger des BNA ist die bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH.

 

 

Betriebliche Ausbildung
27.03.19
"Männer bauen und konstruieren, Frauen erziehen und pflegen – das sind Klischees von gestern"
UVB-Hauptgeschäftsführer Amsinck zum Girls' Day/Boys' Day am 28. März
UVB-Geschäftsführer Tomsche begrüßt Arbeitsministerin Karawanskij
26.02.19 KAUSA Servicestelle Brandenburg
Ministerin Karawanskij besucht KAUSA Servicestelle Brandenburg in Cottbus
Geflüchtete in Ausbildung bringen - hierzu müssen Ausbildungssuchende und Unternehmen individuell beraten werden. Dies leistet die KAUSA Servicestelle.
Konstituierung Beirat KAUSA Servicestelle Brandenburg am 29. Januar 2019 in Potsdam
15.02.19
KAUSA Servicestelle Brandenburg jetzt mit namhaftem Beirat
Junge Migrantinnen und Migranten sowie deren Eltern benötigen Informationen über die Chancen, die ihnen Berufsausbildungen in der Region bieten. Unternehmen suchen geeignete Bewerberinnen und Bewerber. Die KAUSA Servicestelle kümmert sich darum.
Technische Berufsausbildung
10.09.18
Potsdam
Brandenburgischer Ausbildungskonsens bis 2020 fortgeschrieben
Am 6. September 2018 wurde der „Brandenburgische Ausbildungskonsens" bis zum Jahr 2020 fortgeschrieben. Er bildet bereits seit 2003 eine gemeinsame Plattform zur Stärkung der dualen Berufsausbildung in Brandenburg.
06.06.18 Haus der Wirtschaft
bbw Ausbildertag
Die neue Generation Azubis geht neue Wege, doch Sie als Ausbilder bleiben der Begleiter. Wie das angesichts des digitalen Wandels gelingt, zeigt der bbw Ausbildertag.
Kryptowährung Bitcoin, Cryptocurrency
17.04.18 Deutsche Bank Berlin Mitte
Talentmanagement im Zeitalter der Digitalisierung
Agile Prozesse und flexible Strukturen – die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt enorm. Wie gehen Ausbildungsbetriebe damit um? Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf Rekrutierung, Ausbildung und Bindung von Auszubildenden?
03.07.17
Bewerbungsstart für den Brandenburgischen Ausbildungspreis 2017
Bereits zum 13. Mal wird der Brandenburgische Ausbildungspreis verliehen - Bewerbungen sind ab sofort möglich.
vocatiumplus - Fachmesse für Geflüchtete
30.11.16
Berlin
Wo Siemens und Bayer Nachwuchs suchen
Unternehmen brauchen Auszubildende, Geflüchtete eine Perspektive – auf der Ausbildungsmesse "vocatiumplus" werden beide Seiten fündig.
Das Interesse an Praktika- und Ausbildungsstellen war groß.
29.11.16 Haus der Wirtschaft
Ausbildungsmesse "vocatiumplus"
Zum zweiten Mal findet im Haus der Wirtschaft die vocatiumplus statt – die Fachmesse für geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene auf der Suche nach einem Praktikum oder einem Ausbildungsplatz.
M+E-InfoTruck in Potsdam
30.06.16
Berlin
"Brandenburg will dich!" – Deine Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie
Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler informierten sich im Rahmen der Ausbildungsoffensive "Brandenburg will Dich!" im InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie und bei vier Potsdamer Ausbildungsbetrieben über ihre Chancen auf dem regionalen Ausbildungsmarkt.

Videos

"Vom Traum zum Beruf": Kurzfilm der UVB zum Ausbildungsmarkt Berlin-Brandenburg im Frühsommer 2022 und zur neuen Ausbildungsbroschüre

Welche Ausbildungschancen haben Jugendliche in Corona-Zeiten? Interview mit Alexander Schirp, stellvertretender Hauptgeschäftsführer UVB.

Kontakt

Thoralf Marks
Berufs-, Schul- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] uvb-online.de
Stefanie Cyzbik
Ausbildungsmanagement, MINT-Förderung
Stefanie
Czybik
Telefon:
+49 30 31005-237
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Czybik [at] uvb-online.de

Arbeit im Jahr 2030

Schüler, Auszubildende und Studenten sprechen über ihre Wünsche hinsichtlich der Arbeit der Zukunft.