Filme

Herzlich willkommen im Newsroom der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg. Hier finden Sie vielfältige Informationen rund um unsere tägliche Arbeit. Neben Filmbeiträgen und Fotos von Veranstaltungen und Mitgliedsunternehmen stellen wir Ihnen hier auch Publikationen sowie themenbezogen Grafiken und Statistiken zur regionalen Wirtschaft bereit. Sämtliche Materialien können für die redaktionelle Arbeit unter Angabe des jeweiligen Copyright-Hinweises frei verwendet werden. Fehlt doch mal etwas, hilft Ihnen unsere Pressestelle gern auch persönlich weiter.

Am 19. September 2019 findet in Berlin der Unternehmertag der Wirtschaft statt. Dr. Frank Büchner, Präsident der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg, gibt einen Ausblick.

Landtagswahl 2019

„Brandenburg hat sich in den vergangenen Jahren gut entwickelt. Jetzt stehen wir aber vor großen Herausforderungen.“ Wenige Tage vor der Landtagswahl 2019 nimmt UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck Stellung zu den wichtigsten wirtschaftspolitischen Themen des Landes.

Die betriebliche Ausbildung stärken

UVB-Geschäftsführer Alexander Schirp präsentiert die Neuauflage der Broschüre "Die betriebliche Ausbildung stärken". Darin berichten Verbände und Innungen aus 30 Branchen, wie sie sich für Berufsorientierung, Berufsvorbereitung und Berufsausbildung engagieren.

Lastenfahrräder im städtischen Güterverkehr – Vision und Wirklichkeit
Die Filmdokumentation der UVB-Mitgliedsverbände Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg und VVL Berlin-Brandenburg analysiert, ob und inwiefern das Lastenfahrrad als Alternative für den städtischen Güterverkehr geeignet ist.

Unternehmertag der Wirtschaft
Die Wirtschaft in der Hauptstadtregion setzt auf eine umfassende Bildungsoffensive von der Kita bis zur Hochschule. Ihre bildungspolitischen Handlungsempfehlungen stellte die UVB auf dem Unternehmertag der Wirtschaft am 22. März 2017 vor.

Das UVB-Industrieforum
Offenheit bei der Industrie ist die eine Seite – ohne pfiffige Startup-Ideen auf der anderen Seite geht es aber nicht. Das UVB-Industrieforum am 19. September 2016 schlug die Brücke zwischen beiden.

Arbeiten im Jahr 2030
Wie soll der Arbeitsmarkt 2030 aussehen – aus der Sicht der Menschen, die ihn prägen werden? Wir haben mit Schülern, Auszubildenden und Studenten über ihre Wünsche an die Arbeit der Zukunft gesprochen.

Personalforum Berlin-Brandenburg
Martina Neise, die Vorsitzende des Personalforums Berlin-Brandenburg, über die Vorteile eines Netzwerks für Personalleitungen.

Kontakt

Pressestelle der UVB
Mo.-Do. von 08:15 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr. von 08:15 Uhr bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 30 31005-113
Telefax: +49 30 31005-166
E-Mail: Presse@uvb-online.de

Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie unsere Pressestelle unter der Rufnummer +49 (0) 172 311 667 3.

Carsten Brönstrup
Abteilungsleiter Presse und Kommunikation, Pressesprecher
Carsten
Brönstrup
Telefon:
+49 30 31005-114
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Broenstrup [at] uvb-online.de
Oliver Panne
Verbandskommunikation
Oliver
Panne
Telefon:
+49 30 31005-143
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Panne [at] uvb-online.de