Pflege

Die allgemeine Lebenserwartung steigt, die Zahl der Beschäftigten sinkt – das bedeutet eine große Herausforderung für die soziale Pflegeversicherung. Schließlich wächst auch die Zahl der Pflegebedürftigen kontinuierlich an.

Entsprechend muss die professionelle Betreuungsinfrastruktur mitwachsen. Zugleich gilt es, die Situation der pflegenden Angehörigen zu verbessern. Und all das muss dauerhaft finanziert werden. Diesen Aufgaben stellen wir uns an zahlreichen Stellen. Dies sind beispielsweise die Selbstverwaltungsgremien der AOK Nordost und des MDK Berlin-Brandenburg sowie der Landespflegeausschuss Berlin. In verschiedenen Netzwerken bringen wir unser Know-how bei der betrieblichen Personalarbeit in Pflegeunternehmen ein.

Pflege
18.09.18 Berlin
Tagung "Reform der Pflegeberufe"
Neue Chancen und konstruktive Ansätze für eine qualitativ gute Pflegeausbildung werden im Rahmen der Fachtagung "Die Reform der Pflegeberufe – Gute Ausbildung gemeinsam gestalten!" des Berliner Bündnisses für Altenpflege vorgestellt und mit den Teilnehmern erörtert.
Otto-Heinemann-Preisträger 2017
15.07.18
Mitmachen! Otto-Heinemann-Preis für die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
Noch bis zum 15. Juli 2018 können sich Unternehmen, die sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege stark machen, für den renommierten Otto-Heinemann-Preis bewerben.
Pflege
23.11.17 Hotel Grenzfall
Wie kann innovative Technik die professionelle Altenpflege unterstützen?
Das Projekt "Fachkräftesicherung in der Altenpflege" beschäftigt sich im Rahmen des diesjährigen Fachdialogs mit dem Einsatz digitaler Technik in der Altenpflege.
26.07.17
Berlin
Steigende Sozialausgaben gefährden Wachstum und Beschäftigung
Eine aktuelle Prognos-Studie weist einen signifikanten Zusammenhang zwischen Beschäftigung und Beitragssatzentwicklung nach.
Pflege
03.07.17 Neue Mälzerei
Pflegekräfte aus dem Ausland – Willkommen in Berlin
In vier verschiedenen Workshops diskutiert die Fachtagung die zahlreichen Facetten der Anwerbung von Pflegefachkräften aus dem Ausland und die Integration neu zugewanderter interessierter Menschen in den Arbeitsmarkt Pflege.
Pflege
30.03.17 IBB – Investitionsbank Berlin
Der Spagat – Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
Der personalpolitische Umgang mit der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege in Unternehmen sowie unterstützende Regelungen aus dem Arbeits- und Sozialrecht stehen im Fokus der Veranstaltung.
AGP Sozialforschung
20.03.17 Hotel Aquino Tagungszentrum
Die Zukunft der Personalarbeit in der Sozialwirtschaft
Langzeitpflege ohne eine moderne und profilierte Personalarbeit? Das wird angesichts des demografischen Wandels nicht gehen. Qualifizierte MitarbeiterInnen für die Langzeitpflege zu gewinnen, zu halten und ihnen eine Perspektive zu geben ist eine der zentralen Zukunftsaufgaben der Sozialwirtschaft.
Alterssicherung - Pflege
10.11.16 Hotel Grenzfall
Fachdialog Berufliche Weiterbildung in der Pflege
Diskussionsforum zur beruflichen Fort- und Weiterbildung in der Pflege unter den Vorzeichen der Pflegeausbildungsreform
Digitalisierung der Pflege
25.05.16 Karl Storz Besucherzentrum
Pflege 4.0: Verändern Digitalisierung und intelligente Technik die Dienstleistung Pflege?
Das Berliner Bündnis für Altenpflege in Kooperation mit Health Capital laden zur Fachtagung "Pflege 4.0" ein.
21.04.16 Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg
Beschäftigte – pflegen – aber wie?
Eine Fachveranstaltung der SelbstHilfeInitiative Alleinerziehender und KOBRA zu Lösungsansätzen für Beschäftigte mit besonderen Betreuungspflichten.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Alexander Schirp
Abteilungsleiter Soziale Sicherung, Arbeitsmarkt, Ausbildung
Alexander
Schirp
Telefon:
+49 30 31005-106
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Schirp [at] uvb-online.de
Stefanie Metzger
Soziale Sicherung, Gesundheitspolitik und Vereinbarkeitsmanagement
Stefanie
Metzger
Telefon:
+49 30 31005-162
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Metzger [at] uvb-online.de