Pressemitteilungen

Willkommen auf den Seiten der Pressestelle der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg. In chronologischer Reihenfolge finden Sie hier übersichtlich aufgelistet alle Verbandsinformationen rund um unsere Handlungsfelder Arbeitsmarkt und Arbeitsrecht, Sozial-, Wirtschafts-, Bildungs- und Personalpolitik. Über die Volltextsuche können Sie auch bestimmte Themen recherchieren.

Bildmaterial für Ihre redaktionelle Arbeit stellen wir Ihnen im Anhang der Pressemeldungen und im Bereich Fotos und Grafiken zur Verfügung. Sämtliche Materialien können unter Angabe des jeweiligen Copyright-Hinweises für Ihre Berichterstattung frei verwendet werden. Sollte doch mal etwas fehlen, hilft Ihnen unsere Pressestelle gern persönlich weiter.

Sie erreichen uns

Montag bis Donnerstag von 08:15 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 08:15 Uhr bis 15:00 Uhr
Telefonisch unter: (030) 310 05-113
Per Fax: (030) 310 05-166
Per E-Mail: Presse@uvb-online.de

Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie unsere Pressestelle unter der Rufnummer +49 (0) 172 311 667 3.


Wettbewerb Firmengärten Berlin
16.04.18
Berlin
Grüne Vorbilder in der Hauptstadt
Berlin sucht seine schönsten Firmengärten – vom 16. April bis zum 29. Juni 2018 können Unternehmen ihr Engagement im Rahmen des Wettbewerbs "Firmengärten Berlin 2018" präsentieren.
Tempo 30
09.04.18
"Tempo 30 darf nur Übergangslösung sein. Entscheidend ist, dass der Verkehr besser fließt."
UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck zu Tempo-30-Zonen in Berlin
Industrie-Arbeiter bei der Wartung einer Maschine
29.03.18
Personalbedarf der Unternehmen ungebrochen.
Die Arbeitsmarktzahlen für den März 2018 zeigen, Arbeitsmarkterfolge wie in der Hauptstadtregion gibt es nirgends sonst in der Republik.
28.03.18
"Berlin erneut ganz weit vorne – Brandenburg braucht Agenda für mehr Wachstum"
Alexander Schirp, Geschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB), zu den heute veröffentlichten Wachstumszahlen für 2017 in Berlin und Brandenburg
UVB-Jahresbericht 2018
12.03.18
Berlin | Haus der Wirtschaft
UVB: Digitalisierung ist Job-Motor für die Hauptstadtregion
Wichtigste Branchen wollen auch 2018 neue Arbeitsplätze schaffen – doch Fachkräfte-Engpässe könnten das Wachstum bremsen

Kontakt

Carsten Brönstrup
Abteilungsleiter Presse und Kommunikation, Pressesprecher
Carsten
Brönstrup
Telefon:
+49 30 31005-114
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Broenstrup [at] uvb-online.de
Jan Ole Kiel
Referent Presse und Kommunikation
Jan Ole
Kiel
Telefon:
+49 30 31005-143
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
kiel [at] uvb-online.de