31.03.15

UVB: Aufwärtstrend auf Brandenburger Arbeitsmarkt ist beachtlich

Zu den heute veröffentlichten Arbeitsmarkt-Zahlen für den März 2015 erklärt Alexander Schirp, Geschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB):

„Der starke Aufwärtstrend auf dem Arbeitsmarkt in der Hauptstadtregion hält an. Vor allem der überdurchschnittliche Rückgang der Arbeitslosenzahlen in Brandenburg um fast zehn Prozent ist beachtlich. Das liegt nicht nur an der beginnenden Frühjahrsbelebung – auch strukturell hat sich hier einiges verbessert. Die Zahl der neu gemeldeten Stellen ist deutlich höher als vor einem Jahr.

Auch Berlin entwickelt sich weiter positiv. Die Arbeitslosigkeit ist auf dem niedrigsten März-Stand seit 1992. Erfreulich ist vor allem das anhaltend überdurchschnittliche Plus bei der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung. Bedauerlich ist allein die noch immer zu hohe Jugendarbeitslosigkeit. Dies bleibt der wunde Punkt des Berliner Arbeitsmarktes.“

Die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) sind die Stimme der Wirtschaft in der Hauptstadtregion. Wir stehen für 60 Mitgliedsverbände aus allen wichtigen Branchen, von der Autoindustrie bis zur Startup-Branche. Als Landesvereinigung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und Landesvertretung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) setzen wir uns für die Belange der regionalen Wirtschaft auf Bundesebene ein. Unser ordnungspolitisches Leitbild ist die Soziale Marktwirtschaft mit einem funktionierenden Wettbewerb. Für uns sind unternehmerische Freiheit, ökonomische Leistungsfähigkeit und Verantwortung für das Gemeinwohl untrennbar miteinander verbunden.

Ihr Ansprechpartner zum Thema "Arbeitsmarktdaten"

Sebastian Krohne
Arbeitsmarktpolitik
Sebastian
Krohne
Telefon:
+49 30 31005-124
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Krohne [at] uvb-online.de

Pressekontakt

Carsten Brönstrup
Abteilungsleiter Presse und Kommunikation, Pressesprecher
Carsten
Brönstrup
Telefon:
+49 30 31005-114
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Broenstrup [at] uvb-online.de